Info

Begrüßung

FISC Committee Chair © European Union

Willkommen auf der Website des FISC-Unterausschusses!

Die Steuervermeidung durch multinationale Unternehmen kostet die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler in der EU bis zu 190 Mrd. EUR pro Jahr. Da staunen Sie, oder? Steuergerechtigkeit und ein fairer Steuerwettbewerb sind von entscheidender Bedeutung, um den Binnenmarkt zu schützen und eine gerechte Gesellschaft voranzubringen.

Das Europäische Parlament hat in der vergangenen Wahlperiode mehrmals Maßnahmen der Union zur Bekämpfung der Steuervermeidung gefordert. Als Vorsitzender des FISC-Unterausschusses möchte ich diese Arbeit fortsetzen und dafür sorgen, dass das Europäische Parlament für eine gerechte Besteuerung auf der Ebene der Mitgliedstaaten und der Union und weltweit eintritt. Mit Blick auf die anstehende Herausforderung, eine nachhaltige wirtschaftliche Erholung zu fördern, die mit dem Grünen Deal im Einklang steht, ist es zudem mein Ziel, dass der Unterausschuss zu einer einfacheren, effizienteren und nachhaltigeren Steuerpolitik der Union beiträgt.

Der FISC-Unterausschuss wurde eingerichtet, um den ECON-Ausschuss im Hinblick auf Steuerangelegenheiten, insbesondere den Kampf gegen Steuerbetrug, Steuerhinterziehung und Steuervermeidung, sowie im Hinblick auf finanzielle Transparenz für Besteuerungszwecke zu unterstützen. Wir werden Sachverständige anhören, Gespräche mit Ministerinnen und Ministern und mit Abgeordneten der nationalen Parlamente führen, Informationsreisen organisieren und Empfehlungen ausarbeiten.

Auf unserer Website können Sie die Arbeit des Unterausschusses verfolgen, Sitzungsdokumente einsehen, sich Mitschnitte von Sitzungen ansehen und unseren regelmäßigen Newsletter lesen.

Ich wünsche Ihnen eine angenehme Lektüre.

Paul TANG

Links